Sie sind hier:  Startseite

Herzlich Willkommen!

Wir begrüßen Sie auf den Internetseiten des VfL Lauterbach.
Mit Informationen zu den Abteilungen Fußball, Tischtennis, Herzsport und Rollstuhlrugby,
von allgemeinen Daten über Kontaktmöglichkeiten bis zu aktuellen Berichten und Bildern.
Schauen Sie wieder vorbei – es lohnt sich!

Neue Artikel

TT ...just for fun...

VfL-Hymne auf CD

Cover

Partner

Banner
Banner
Nächste Niederlage Drucken
Geschrieben von: Gerhard Welter   
Samstag, den 19. August 2017 um 09:47 Uhr

Unsere 1. Mannschaft verlor auch ihr 3. Spiel in der Kreisoberliga bei der SG Ulstertal mit 1:3 und findet sich am Tabellenende wieder. Der VfL geriet schon nach 3 Minuten in Rückstand, als die Gasgeber nach einem Ballverlust auf der linken Seite schnell umschalteten und im Strafraum freistehend zum Abschluss kamen. Die Gäste waren nicht geschockt und kamen in der 10. Minute zum Ausgleich als Can Kahraman einen an ihm verursachten Elfmeter verwandelte. Danach war der VfL spielbestimmend, geriet aber nach einem Ballverlust in der 35. Minute erneut in Rückstand. Kurz vor der Pause scheiterte Burak Ilgar freistehend. Ilgar war es auch, der nach der Pause mehrmals hätte ausgleichen oder den VfL sogar in Führung bringen können. Aber ihm klebte das Pech am Stiefel und er scheiterte immer wieder. In der 61. Minute dann der Knackpunkt, als Artur Peters wegen wiederholten Foulspiels die gelb-rote Karte erhielt. Die Gäste hatten danach auch noch einige gut Chancen, die aber nicht genutzt wurden. In der 75. Minute dann die endgültige Entscheidung, als Roman Bayerbach in Bedrängnis einen zu kurzen Rückpass zu Marcel Roßdeutscher spielte, der beim folgenden Lupfer keine Chance hatte. Danach fehlte den Gästen die Kraft um das Spiel,in Unterzahl zu drehen und so blieb es beim Sieg der Gastgeber, dessen zustande kommen sich der VfL selbst zuzuschreiben hatte.